Letzte Aktualisierung: 10/11/2021

Cashpoint Bonus – 100 % bis 100 € bei uns

info-logo Allgemeine Information
📅 Jahr gestartet 1996
📃 Lizenz

MGA

📧 Email
💶 Min. Anzahlung 10€
Abhebungszeit
gift-logo Bonusinformationen
💲 Bonus 100€
✔️ Bonusprozentsatz 100%
💱 Wettanforderungen -
🎰 Freispiele -
📜 Bonus Code -
Seiteninhalt

    Cashpoint ist bereits im Jahre 1996 gegründet worden und somit einer der ersten Wettanbieter im deutschsprachigen Raum überhaupt. Das internationale Unternehmen ist nicht nur online vertreten, es verfügt außerdem weltweit beinahe über 5000 Terminals in Form von Wettbüros oder auch Gastronomieannahmestellen. Ließ unseren Erfahrungsbericht.

    Cashpoint Österreich

    Cashpoint Allgemeine Informationen und Lizenz

    Seit 2000 ist Cashpoint auch im Internet vertreten. Das Unternehmen gehört zu einem der renommiertesten in Mitteleuropa überhaupt. Zwar konnte Cashpoint nie wirklich aus dem Schatten der ganz großen Buchmacher vortreten, dennoch hat sich der Sportwettenanbieter über die Jahre zu einem echten Konkurrenten gemausert.

    In Sachen Seriosität ist man bei Cashpoint auf der absolut sicheren Seite. Sie sind eines der wenigen Unternehmen, die sowohl über eine Glücksspiel-Lizenz des Landes Schleswig-Holstein, als auch über eine Lizenz der Malta Gaming Authority verfügen. Mit diesen Lizenzen kann der Anbieter im gesamten europäischen Raum agieren.

    Der Cashpoint Bonus im Überblick

    Cashpoint Bonus Details – Schnelle Übersicht

    Bonusart Einzahlungsbonus
    Bonushöhe 100 % bis 100 €
    Cashpoint Bonus Zum Bonus
    Bonusbedingungen 8 x Bonus, min. Quote 2,00
    Zeitraum 60 Tage

    Cashpoint Bonus

    Der Buchmacher bietet derzeit auf der Internetseite einen speziellen Willkommensbonus an. Dieser besagt, dass Neukunden für ihre erste Einzahlung 100 % bis 100 € bekommen. Die Mindesteinzahlung beträgt 10 € und man kommt für den Bonus in Frage egal mit welcher Methode man seine erste Einzahlung tätigen möchte.

    Die Einzahlung und der Bonus müssen acht Mal umgesetzt werden. Dafür hat man 60 Tage Zeit und die Mindestquote beträgt 2,00. Alles in allem kann man sagen, dieser Bonus ist sehr annehmbar. Was den mobilen Wettmarkt angeht, ist Cashpoint eigentlich ein Spätzünder. Aber lieber spät als nie.

    Cashpoint Bonus

    Cashpoint App

    Bevor das Unternehmen die Cashpoint-App in den diversen App-Stores zum Download für alle Endgeräte und Betriebssysteme bereitgestellt hat, konnte man schon seine Sportwetten in der mobilen Webseite abgeben. Die App sticht einem im gewohnten schwarz-gelben Design sofort ins Auge. Außerdem gibt es beim Download noch ein besonderes Extra.

    Wenn man die App installiert und danach über die App mindestens 10 € eingezahlt hat, bekommt man zusätzlich 20 € extra an Wettguthaben. Sollte man sich über die App als Neukunde anmelden, kann man mit der ersten Einzahlung den Willkommensbonus abräumen und mit der zweiten Einzahlung dann noch die 20 € extra Wettguthaben eintüten.

    Cashpoint Wettangebot

    Vergleicht man Cashpoint mit den ganz großen der Branche, so fällt einem beim Wettangebot auf, dass der Buchmacher bewusst auf die Randsportarten verzichtet. Man konzentriert sich beinahe ausschließlich auf die „wichtigen“ Sportarten wie Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey und Handball. Insgesamt kann der Kunde aus ca. 15 Kategorien wählen.

    Wenn man es in der Fußballersprache sagen will, dann würde das übersetzt bedeuten, dass man bei den Randsportarten in der Kreisklasse spielt. Was dafür die Fußballwetten angeht, bewegt man sich absolut in der Champions League. Kaum ein anderer Anbieter hat im deutschen bzw. österreichischen Markt so viele Amateurligen im Programm.

    Ein fader Beigeschmack bleibt allerdings bei den Wettoptionen hängen. Bei Fußballspielen der besonderen Art bieten andere Buchmacher schon mal bis zu 100 verschiedene Möglichkeiten an, sein Geld zu setzen. Bei Cashpoint gibt es aber leider nur an die 25 Wettoptionen pro Spiel. Bei den Live-Wetten kann man das eigentlich genau gleich zusammenfassen. Es regiert der König Fußball und danach kommt eigentlich nichts mehr. Dafür kann man hier sein Geld bis in den Jugendbereich setzen.

    Was den Freund der gepflegten Sportwette aber am meisten freuen wird, Cashpoint bietet seit 2017 bei Livewetten auch Livestreams an. In den Anfangszeiten, als Cashpoint „nur“ über die Wettterminals erreichbar war, kamen die Sportwettenfreunde, was den Quotenschlüssel angeht, überhaupt nicht auf ihre Rechnung. 

    Cashpoint Quoten

    In den letzten Jahren ist der Quotenschlüssel aber stetig gestiegen und befindet sich gegenüber den anderen großen Buchmachern im oberen Mittelfeld. Der Auszahlungsschlüssel liegt zwischen 92 und 93%. Ein Wert, der sich im internationalen Vergleich durchaus sehen lassen kann.

    Cashpoint Ein- und Auszahlungen

    Wer sich für Cashpoint entscheidet, findet definitiv einen Weg, wie er sein Geld auf sein Kundenkonto einzahlen kann. Für österreichische Kunden steht sogar PayPal zur Verfügung. Allen anderen Kunden stehen aber die gängigsten Methoden wie Netteller, Skrill oder Moneybookers zur Auswahl bereit. 

    Außerdem akzeptiert Cashpoint natürlich alle gängigen Kredikarten, Giropay und Banküberweisungen. Ein besonderes Extra, welches es sonst bei fast keinem Anbieter gibt, hat Cashpoint auch noch im Programm. Und zwar handelt es sich um die Members Card. Diese funktioniert quasi wie eine EC-Karte. 

    Der Kunde kann in jeder Annahmestelle mit dieser Karte Ein- und Auszahlungen tätigen. Gewinne, sowie die gesamte Wetthistorie werden in Echtzeit auf der Members Card gebucht und stehen sofort bereit. Kunden aus Österreich können zusätzlich mit der Paybox über ihr Mobiltelefon die Einzahlungen abwickeln.

    Cashpoint Kontakt

    Was den Kundenservice angeht, so möchte man meinen, dass so ein Urgestein von Buchmacher sich etwas mehr für die Probleme seiner Nutzer interessiert, doch weit gefehlt. Das einzige Terminal, über das man mit Cashpoint in Kontakt treten kann, ist via E-Mail. Weder eine Hotline, noch ein Live-Chat stehen zur Auswahl.

    Ein Fakt, der speziell Kunden ärgern wird, die rasche Hilfe benötigen. Zumindest werden alle Probleme, die via E-Mail eingehen, freundlich und kompetent beantwortet. So mau der Kundensupport bei Cashpoint gestaltet ist, so verlässlich ist der Wettanbieter in Sachen Sicherheit. Hier zahlt sich die zwei Jahrzehnte lange Erfahrung aus.

    Cashpoint Fazit

    Für jede Wette bekommt der Kunde eine eigene Quittung. Große Partnerschaften mit zum Beispiel dem VfL Wolfsburg oder der DEL, der deutschen Eishockeyliga, sorgen für zusätzliche Seriosität. In der österreichischen Bundesliga ist Cashpoint sogar Hauptsponsor von SCR Altach. Ein Verein, der seit 2014 in Österreichs höchster Spielklasse ist.

    Das Design der Webseite des österreichischen Wettanbieters ist genau so, wie man es sich von einem Online Bookie erwartet. Die Seite ist sehr einfach und leicht bedienbar aufgebaut. Der schwarze Hintergrund mit den Farbtupfern an den richtigen Stellen macht Lust auf der Seite auch mal länger zu bleiben.

    Zusammengefasst kann man sagen, dass für den Freund der gepflegten Fußballwette bei Cashpoint alles geboten wird, was das Herz begehrt.

    Cashpoint FAQ

    Kann man bei Cashpoint mit PayPal einzahlen?

    Ja, dieser Dienst ist aber nur Kunden aus Österreich vorbehalten.

    Gibt es bei Cashpoint einen Neukundenbonus?

    Ja und dieser kann sich mit 100 % bis 100 € auch sehen lassen. Das Kleingedruckte sollte man dennoch lesen.

    Kann man Cashpoint vertrauen?

    In Sachen Seriosität gibt es beinahe keinen besseren Buchmacher. Absolut top bei der Lizenz und der Sicherheit für Kunden.

    Wie sieht das Wettprogramm bei Cashpoint aus?

    Man kann zwischen 15 verschiedenen Sportarten auswählen. Es regiert aber König Fußball.

    Valentin Baumann Valentin Baumann

    Ich bin jetzt seit über 10 Jahren in dieser Branche. Mein Hauptziel ist es, Menschen ehrliche und sichere Bewertungen zu geben.